Was ist AmazonSmile?

Was ist AmazonSmile?

Ausführliche Informationen liefert AmazonSmile selbst. Ein paar kurze Stichworte vorab:

  • Amazon unterstützt gemeinnützige Organisationen und gibt 0,5% der Einkaufssumme weiter.
  • Sie als Käufer bei Amazon kostet es nichts zusätzlich.
  • Wählen Sie einmal eine gemeinnützige Organisation aus. Nutzen Sie diesen Link oder den Banner auf unserer Webseite.
  • Beginnen Sie Ihren Einkauf dann über smile.amazon.de statt über www.amazon.de
  • Wenn Unterstützt wird: Deutscher Kinderschutzbund OV Hannover e.V. unter dem Amazon-Suchfeld angezeigt wird, tun Sie uns etwas Gutes.

Starke Großeltern, starke Kinder

- “Wann soll und darf ich mich einmischen?“ - "Wie kann ich konstruktiv Kritik üben?“ - “Wie sehr darf ich verwöhnen?“ - “Wie kann ich das Verhältnis zu den Schwiegerkindern verbessern?“ …solche und ähnliche Fragen sind es, die sich Großeltern im Umgang mit der Familie immer wieder stellen. Obwohl die Erziehung der eigenen Kinder längst abgeschlossen ist und die Großeltern nicht mehr direkt zuständig sind, ergeben sich im Umgang mit Kindern und Enkelkindern immer wieder Situationen, die zu Missverständnissen oder Konflikten führen können. Der Kurs “Starke Großeltern - Starke Kinder ®“  hilft, das Selbstverständnis als Großmutter oder Großvater zu klären informiert über die Dynamik der Drei-Generationen-Familie zeigt Möglichkeiten auf, den verschiedenen Anforderungen gerecht zu werden, ohne sich dabei selbst zu vergessen bietet Raum zum Nachdenken und zum Austausch macht Spaß. Im Großeltern-Kurs des Deutschen Kinderschutzbundes erfahren Sie, dass es Wege gibt, mit Erfahrung und Gelassenheit die ganze Familie zu stärken und das Zusammensein mit den Enkeln zu genießen. Mit pädagogischen Inputs, praktischen Übungen und viel Austausch untereinander gewinnen Sie an Sicherheit und Freude, Großmutter und Großvater zu sein.

Zeiten und Kosten

6 Kurseinheiten a ca. 2 Std. / € 50,- pro Teilnehmer/in oder € 75,- für Paare Weitere Infos unter irene.schriever@dksb-hannover.de Anmeldung telefonisch unter 0511- 45 45 25 oder online www.dksb-hannover.de Die Entwicklung des Konzeptes wurde durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Projektes `Wertebildung in Familien` gefördert.

Geschäftsstelle

Annette Menzel und Claudia Niggemeyer
Ricklinger Str. 5 B
30449 Hannover

Tel.: + 49 (0) 511-454525
Fax: + 49 (0) 511-6005224
e-mail: info@dksb-hannover.de

Helfen Sie helfen:

Jeder Beitrag zählt. Spenden Sie unter folgendem Konto:

IBAN: DE76 2505 0180 0000 1301 68
BIC: SPKHDE2HXXX
Bank: Sparkasse Hannover

Folgen Sie uns auf Facebook

Bleiben Sie auf dem Laufenden und werden Fan unserer Seite bei Facebook

weiter

Veranstaltungen

24.06.2019
Mitgliederversammlung Kinderschutzbund Hannover e. V.

24.07.2019
Systemische Familienberatung

weiter »